•  

     

     

     

  • Hier ein paar Stimmen von unseren Teilnehmern für das Studio:

  • „Bewusstseinsschmiede, das ist Joga mit sympathischen Menschen, angeleitet durch gut ausgebildete und motivierte Jogalehrer, die Joga in seinen Facetten immer gut gelaunt vermitteln. Joga, nach einem Jahr im Studio, ist nach wie vor geprägt von immer neuen Elementen. Und jedes Mal fragt man sich zu Beginn der Praxis was es wohl heute Neues gibt. Ist die Teilnehmergruppe in der morgendlichen Runde einmal noch müde und unkonzentriert wird gerne darauf eingegangen und es wird „erweckendes“ Joga gemacht. Zur Praxis erscheint der Teilnehmer in leichter Kleidung sauberer Kleidung die ihm gefällt- einen Dresscode gibt es zum Glück nicht. Die anfängliche Vorstellung eines Anfängers, dass Joga „nur“ leichte Bewegung und Sport ist, wird schnell korrigiert. Joga in diesem Studio ist recht fordert und der Schweiß läuft öfter als gedacht. Und das ist in Ordnung so. Aber wenn der Teilnehmer es seicht möchte, ist das auch möglich. Jeder macht in seinem Tempo mit. Nach 10 Minuten Praxis ist der Alltag aus dem Kopf und der Geist klärt sich und er wird frei für neue Dinge.

    Interessant wäre es mit den Teilnehmern einmal eine Fotoaktion zu veranstalten: Eine Foto vor der Praxis und eines danach. Welches wohl entspannte Gesichter zeigt?

    Also weiter auf dem Wege der Bewegung und der Erkenntnis- tatsächlich im Geiste eines Schmiedes der ein Werkstück bearbeitet und es sich Gutes ergibt.“

    JOCHEN

  • "Die Bewusstseinsschmiede ist für mich wirksam auf so vielen Ebenen: Verena unterrichtet überlegt, mit Leichtigkeit und profundem Wissen über die Asanas, den menschlichen Körper und die tiefe Wirksamkeit der Übungen, was mir sehr gefällt. Ihre besondere Begabung ist die Kraft ihrer Spiritualität, die sie im Frauenkreis-Treffen und den Vollmond-Zeremonien mit uns auf zauberhafte Weise teilt. Ihr Studio ist für mich eine Oase im Alltag, in der ich wunderbare Menschen kennengelernt habe und mit Yoga oder Meditation vom Alltagstohuwabohu abschalten und neue Energie sammeln kann. Ich kann es jedem empfehlen, der auf der Suche nach mehr Tiefe für sein Leben ist"

    RUTH

  • „In die Bewusstseinsschmiede zu gehen ist für mich die beste Entscheidung seit langem gewesen. Verena schafft einen Raum in dem man sich einfach nur wohl fühlt. Wer will trinkt vorher zum Ankommen einen Tee, auch danach kann man sich nochmal hinsetzen und das Erarbeitete auf sich wirken lassen. Es ist ein Studio bei dem man mit Freude und Spaß in Bewegung kommen kann, ganz ohne Leistungsdruck wird jeder da abgeholt wo gerade er ist. Hier kommen die verschiedensten Menschen zusammen, ob alt oder jung, Mann oder Frau, egal welchen Berufsstands, auch das mag ich so gerne. Man kann sich jeden Tag entscheiden in eine aktive oder eine ruhige Klasse zu gehen, sich und seinem Körper also das zu geben, was er gerade braucht. Wenn man Glück hat, stimmt Verena mit ihrer sanften Stimme ein wunderschön klingendes Mantra an, wodurch man in Shavasana einfach nur abtauchen kann.
    Dann geht man tiefenentspannt wieder aus dem Studio und hat das Glück durch diese klasse Lage nochmal Wasser und Natur wahrzunehmen. 
    Für mich hat Verena eine Oase erschaffen. Ich kann es nur jedem empfehlen!“

    JOSIE

  • "Ich hatte schon länger vor, Yoga einmal auszuprobieren. Aber wie es dann immer so ist: Dann passt es hier nicht, dann hat man da keine Zeit. Ich wurde dann von einer Freundin motiviert, mit ihr in die Bewusstseinsschmiede zu kommen. Und was soll ich sagen?! Ich habe es nicht bereut und bin zum glücklichen Yoga-Liebhaber geworden. Verena macht es einem aber auch echt einfach. Sie ist einfach toll! Sie ist mit Witz und Humor dabei, hat eine tolle, beruhigende, einfühlsame Stimme, die es einem unmöglich macht, nicht los zu lassen, und ist einfach eine ganz bezaubernde Persönlichkeit. Darüber hinaus gefällt es mir besonders gut, dass Verena sehr auf die Ausrichtung in den Asanas achtet und es irgendwie schafft, für alle immer gleichzeitig da zu sein (Fragt mich nicht wie das hinbekommt…). Ich habe verschiedene Kurse ausprobiert und bin von allen begeistert. Ich habe keinen Vergleichswert, aber ich will auch keinen haben/brauche auch keinen: Wozu, wenn ich mich hier doch einfach wohl fühle? Für mich ist Yoga durch Verena zu einem Teil meiner sportlichen Wochenroutine geworden und ergänzt mein Krafttraining in idealster Weise. 

    Für alle, die zögern, nachdenken oder was auch immer: Gibt der Bewusstseinsschmiede eine Chancen. Ihr werdet es nicht bereuen. Mein Fazit: zu 1000% zu empfehlen!

    Zwei letzte Worte: Danke, Verena"

    STEFAN

  • „Die Bewusstseinsschmiede ist ein Ort, an dem man liebevoll dabei unterstützt wird, geistig und körperlich zu wachsen.

    Das Yogastudio „Die Bewusstseinsschmiede“ liegt in einem der schönsten Wohnviertel Lübecks, zwischen Wakenitz und Travekanal. Es ist hell und freundlich eingerichtet und man fühlt sich sofort von Verena willkommen geheißen, wenn man das Studio betritt. Die gute Lage des Studios führt dazu, dass man bei schönem Wetter gemeinsam auf der Falkenwiese Yoga praktizieren kann - mit wunderbaren Blick auf die Wakenitz. Das Kursangebot ist vielfältig und es gibt eine Menge extra Angebote für Meditationsabende, Atemtechniken und allem anderen Wissenswerten über Yoga. Die Stimmung innerhalb des Kurses ist stets freundlich und gelöst, so dass man sich wunderbar nur auf sich besinnen kann, um konzentriert Yoga zu praktizieren.

    Ich kann Jedem, der Yoga schon immer mal ausprobieren wollte, eine Probestunde in diesem Studio sehr empfehlen!“

    MARIE

  • "Die BewusstSEINsschmiede ist für mich Urlaub vom Alltag. Hier kann ich zur Ruhe kommen und wieder Kraft schöpfen.

    In der BewusstSEINsschmiede ist Yoga nicht nur starr und perfektionistisch. Hier ist Yoga nach dem Umfallen lachen, wieder aufstehen und es erneut versuchen. Es ist die Grenzen seines Körpers und Geistes zu respektieren, anzunehmen und über sie hinauszugehen. Hier darf man sich ausprobieren und neu kennenlernen. Es ist etwas Neues lernen und Ruhe im Vertrauten zu finden. Es ist nach dem Yang den Schweiß von der Stirn zu wischen und zum Ying die Socken anzuziehen. Es ist Vorher und Nachher in netter Runde mit sympathischen, aufgeschlossenen Leuten Tee trinken und zusammen auf schöneres Wetter hoffen. 
    Die Räume bieten durch ihre gemütliche, warme Atmosphäre einen idealen Ort, um Geist und Körper in Einklang zu bringen. 
    Dank der herzlichen und offenen Art von Verena und des Teams fällt es leicht sich wohlzufühlen und mit einen Lächeln in das nächste Asana zu starten, wohl wissend, dass immer jemand da ist, der Dich unterstützt und respektiert."

    NELE

  • „Ich bin 54 Jahre alt und seit ca. einem halben Jahr Mitglied in der Bewusstseinsschmiede.

    Yoga ist für mich die schönste Möglichkeit mich mit meinem Körper zu verbinden. Meine Kraft zu spüren und meinen Atem fließen zu lassen stärkt mich nicht nur körperlich, es verbindet mich tief mit meinem inneren Selbst. Es freut mich, dass ich hier eine Erweiterung erlernt habe, liebevoll und achtsam mit mir und meinem Körper umzugehen. Die Begleitung durch Verena und ihre LehrerInnen ist persönlich auf die Bedürfnisse der Menschen, die hier herkommen zugeschnitten. Das Kursprogramm bietet mir vielfältige Möglichkeiten. Die Betreuung und gegeben falls wichtigen Korrekturen in der Ausführung der Asanas haben mich unterstützt, eine andere Haltung einzunehmen. Meine Bedürfnisse werden be- und geachtet. Die Achtung auf die Atmung ein zentrales Thema, das mir geholfen hat während der Yogapraxis meine Grenzen zu erweitern. „Wenn du aufhörst zu atmen, machst du kein Yoga mehr…“

    Schön für mich sind die Wege zu meiner eigenen Spiritualität.

    Die Meditationsabende, Frauenkreise und Specials wie Göttinnenyoga verbinden mich mit meiner Weiblichkeit auf eine besondere Weise. Dafür gilt mein ganz besonderer Dank Verena.

    Sie und ihr Team zeigen Verantwortungsbewusstsein und große Professionalität im Umgang mit den Menschen, die in die Bewusstseinsschmiede kommen. Für mich die richtige Wahl.

    Zwei Sätze um die Bewusstseinsschmiede zu beschreiben:

    Für mich das beste Yogastudio in Lübeck.

    Die pure Lust am Leben, Lieben und Lachen.“

    CONNY